Vortrag

Vortrag · 04. Mai 2018
Abendvortrag und Podiumsdiskussion zur Gruppe Rih im Badischen Kunstverein im Mai.

Vortrag · 18. Dezember 2017
Im Rahmen der Table Ronde spreche ich zu den Lehrmittelprojekten des Karlsruher Ordinarius' Bruno Meyer und zwar in Hinblick auf seine Auseinandersetzung mit der Antike.

Vortrag · 26. November 2017
Ersatztermin am 30.11., 19 Uhr für meinen zweiten Vortrag in Bad Dürkheim, der letzte Woche entfallen musste.

Vortrag · 26. Oktober 2017
Im Rahmen der Ringvorlesung "Medien- und kulturwissenschaftliche Arbeite- und Forschungsfelder" trage ich am 5.12. in Karlsruhe zum Thema "Medienarchäologie der Diathek" vor.

Vortrag · 18. Oktober 2017
Vortragsreihe zur Definition von Kunst im Kunstverein Bad Dürkheim im November. In zwei Vorträgen widme ich mich einerseits den Negationen und andererseits den Definitionsversuchen von Kunst. Die Vorträge finden am 9. und 23. November, jeweils um 19 Uhr im Kunstverein Bad Dürkheim statt.

Vortrag · 11. Oktober 2017
Abendvortrag zu Rudolf Schlichter am 13. Oktober, 19 Uhr in der Neuen Fledermaus.

Vortrag · 09. August 2017
Das Video zu meinem Vortrag "Reaktionäre Avantgarde", gehalten im Rahmen der Karlsruher Konferenz "Carl Einstein Re-Visited. Zur Aktualität seiner Sprache, Prosa und Kunstkritik", in dem ich Schnittmengen zwischen Carl Einstein und Hans Sedlmayr auslote, ist nun online.

Vortrag · 20. Juni 2017
Unter dem Titel "From Schlegel to Le Corbusier: Modern Concepts in Hans Sedlmayr’s ‘Cathedral’" trage ich nächste Woche auf der Tagung "Gothic Modernisms" vor. Am 29. und 30. Juni widmet sich die Konferenz der Erfindung und Konstruktion des Mittelalters, indem gefragt wird, wie sich diese Konstruktion auf die Künste ausgewirkt hat. zur Tagung

Vortrag · 26. Februar 2017
Lecture on March 2, 6 PM, at the Archive of Fine Arts/Dox Center, Prague within the accompanying program of the Vojtěch Birnbaum: The Principle of Art exhibition. On a photo taken in 1964 Hans Sedlmayr poses as king Louis XIV of France with a coke bottle. The snapshot reveals his personal cultural critical attitude in a unique way merging together baroque nostalgia and modern consumer culture. Sedlmayr’s oeuvre is preliminary dedicated to an anti-classical canon, which again correlates with...