09. August 2017
Das Video zu meinem Vortrag "Reaktionäre Avantgarde", gehalten im Rahmen der Karlsruher Konferenz "Carl Einstein Re-Visited. Zur Aktualität seiner Sprache, Prosa und Kunstkritik", in dem ich Schnittmengen zwischen Carl Einstein und Hans Sedlmayr auslote, ist nun online.

Konferenz · ​Carl Einstein · ​Hans Sedlmayr · ​ZKM


17. Juli 2017
Podiumsdiskussion mit Christof Kohlhöfer, Bernhard Serexhe & Sebastian Baden im Rahmen der Und#9 in Karlsruhe. Organisiert von multi_tool (Margot Haupt & Maria Männig).

20. Juni 2017
Unter dem Titel "From Schlegel to Le Corbusier: Modern Concepts in Hans Sedlmayr’s ‘Cathedral’" trage ich nächste Woche auf der Tagung "Gothic Modernisms" vor. Am 29. und 30. Juni widmet sich die Konferenz der Erfindung und Konstruktion des Mittelalters, indem gefragt wird, wie sich diese Konstruktion auf die Künste ausgewirkt hat. zur Tagung

06. Mai 2017
Unter dem Titel "Dividuum statt Individuum" ist mein Beitrag zum Verhältnis von Selfie-Kultur und Narzissmus-Vorwurf in der Pop-Zeitschrift erschienen.

Selfie · ​Narzissmus · ​Dividuum · ​Social Media · ​Neuerscheinung


18. April 2017
Unter dem Titel "Instagram als Hyperimage" ist in der aktuellen Ausgabe der Kunsttexte von mir ein Artikel zu Bildpraktiken im Bereich Social Media, insbesondere Instagram, erschienen.

01. April 2017
Mein Buch, Hans Sedlmayrs Kunstgeschichte. Eine kritische Studie, ist nun im Böhlau Verlag erschienen. Im Rahmen meiner Dissertation habe ich mich den Hauptwerken Sedlmayrs, u.a. dem "Verlust der Mitte" und der "Entstehung der Kathedrale" unter dem Aspekt des kulturkritischen Schreibens gewidmet.

31. März 2017
2013 fand im Museum Pablo Picasso eine interdisziplinär besetze Tagung statt, deren Ziel es war, eine Lagebestimmung vorzunehmen, in welchem Umfang der Surrealismus auch im deutschsprachigen Bereich zu verorten ist. Grundsätzlich wurde neben der geografischen auch die zeitliche Lokalisierung diskutiert. Etwa, inwieweit der Surrealismus als abgeschlossene Epoche zu behandeln ist bzw. in welchem Umfang es möglich ist, das Surrealistische, als überhistorische künstlerische Strategie zu...


31. März 2017
Gemeinsam mit Huberta Weigel (Schreibwerkstatt) moderiere ich die "Wissenschaftliche Schreibnacht" wieder am 1. April 2017. Zwischen 18 und 23 Uhr bemühen wir uns gemeinsam darum, in einen konzentrierten Schreibprozess zu finden. In den Pausen findet ein angeleiteter Austausch statt, in sowohl für Input als auch für Reflexion gesorgt wird. Eine geschlossene Facebook-Gruppe bildet das Format dieser Veranstaltung. Hier können Sie sich dazu anmelden. Hashtag: #wschreibnacht


26. Februar 2017
Lecture on March 2, 6 PM, at the Archive of Fine Arts/Dox Center, Prague within the accompanying program of the Vojtěch Birnbaum: The Principle of Art exhibition. On a photo taken in 1964 Hans Sedlmayr poses as king Louis XIV of France with a coke bottle. The snapshot reveals his personal cultural critical attitude in a unique way merging together baroque nostalgia and modern consumer culture. Sedlmayr’s oeuvre is preliminary dedicated to an anti-classical canon, which again correlates with...

20. Februar 2017
Gemeinsam mit Huberta Weigel (Schreibwerkstatt) moderiere ich die "Wissenschaftliche Schreibnacht" am 25. Februar 2017. Zwischen 18 und 23 Uhr bemühen wir uns gemeinsam darum, in einen konzentrierten Schreibprozess zu finden. In den Pausen findet ein angeleiteter Austausch statt, in sowohl für Input als auch für Reflexion gesorgt wird. Eine geschlossene Facebook-Gruppe bildet das Format dieser Veranstaltung. Hier können Sie sich dazu anmelden. Hashtag: #wschreibnacht

Mehr anzeigen