26. Oktober 2017
Im Rahmen der Ringvorlesung "Medien- und kulturwissenschaftliche Arbeite- und Forschungsfelder" trage ich am 5.12. in Karlsruhe zum Thema "Medienarchäologie der Diathek" vor.

20. Oktober 2017
Der Tagungsband "Newsflash Kunstkritik" ist soeben mit einem Beitrag von mir zur Kunstkritik und den Chancen und Risiken im Social-Media-Zeitalter erschienen. Ein Dank gilt der Herausgeberin Ellen Wagner, die auch die gleichnamige Konferenz organisiert hat.

18. Oktober 2017
Vortragsreihe zur Definition von Kunst im Kunstverein Bad Dürkheim im November. In zwei Vorträgen widme ich mich einerseits den Negationen und andererseits den Definitionsversuchen von Kunst. Die Vorträge finden am 9. und 23. November, jeweils um 19 Uhr im Kunstverein Bad Dürkheim statt.

11. Oktober 2017
Abendvortrag zu Rudolf Schlichter am 13. Oktober, 19 Uhr in der Neuen Fledermaus.

09. August 2017
Das Video zu meinem Vortrag "Reaktionäre Avantgarde", gehalten im Rahmen der Karlsruher Konferenz "Carl Einstein Re-Visited. Zur Aktualität seiner Sprache, Prosa und Kunstkritik", in dem ich Schnittmengen zwischen Carl Einstein und Hans Sedlmayr auslote, ist nun online.

17. Juli 2017
Podiumsdiskussion mit Christof Kohlhöfer, Bernhard Serexhe & Sebastian Baden im Rahmen der Und#9 in Karlsruhe. Organisiert von multi_tool (Margot Haupt & Maria Männig).

20. Juni 2017
Unter dem Titel "From Schlegel to Le Corbusier: Modern Concepts in Hans Sedlmayr’s ‘Cathedral’" trage ich nächste Woche auf der Tagung "Gothic Modernisms" vor. Am 29. und 30. Juni widmet sich die Konferenz der Erfindung und Konstruktion des Mittelalters, indem gefragt wird, wie sich diese Konstruktion auf die Künste ausgewirkt hat. zur Tagung

06. Mai 2017
Unter dem Titel "Dividuum statt Individuum" ist mein Beitrag zum Verhältnis von Selfie-Kultur und Narzissmus-Vorwurf in der Pop-Zeitschrift erschienen.

18. April 2017
Unter dem Titel "Instagram als Hyperimage" ist in der aktuellen Ausgabe der Kunsttexte von mir ein Artikel zu Bildpraktiken im Bereich Social Media, insbesondere Instagram, erschienen.

01. April 2017
Mein Buch, Hans Sedlmayrs Kunstgeschichte. Eine kritische Studie, ist nun im Böhlau Verlag erschienen. Im Rahmen meiner Dissertation habe ich mich den Hauptwerken Sedlmayrs, u.a. dem "Verlust der Mitte" und der "Entstehung der Kathedrale" unter dem Aspekt des kulturkritischen Schreibens gewidmet.

Mehr anzeigen