Rudolf Schlichter – Vortrag in der Neuen Fledermaus

Im Rahmen der Projektwochen "Rih und Ihr" stelle ich mit Rudolf Schlichter einen der herausragendsten Künstler der frühen Karlsruher Avantagarde in einem Vortrag vor. Initiiert wird die Veranstaltungsreihe von der Neuen Fledermaus. Die Künstler_innengruppe um Online Dietz befasst sich mit den Spuren der historischen Gruppe Rih in Karlsruhe. Auf einen in den BNN veröffentlichten Aufruf hin gelangten bereits Donationen in Form von Originalwerken an die Initiative, die an diesem Abend öffentlich präsentiert werden.

 

Im Wintersemester unterrichte ich ein Seminar am KIT zu Rudolf Schlichter. Er durchläuft alle wesentlichen figurativen Stile von Dada über die Neue Sachlichkeit bis hin zum Surrealismus. Das malerische und zeichnerische Werk wird ergänzt durch Schlichters literarisches Schaffen.

 

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0